USB3 19pin Adapter

Ich habe einen neuen Entwicklerrechner. 🙂 Dazu mehr demnächst, nur soviel er hat seit langem mal wieder zwei CPUs (ja, nicht Kerne, davon hat jede auch nochmal genug, sondern wirklich zwei Stück Silizium und zwei fette Kühler). In dem Zuge habe ich meinem Medienrechner auch ein neues Gehäuse gegönnt.

Beim anschließen der Front USB Buchsen musste ich dann feststellen, dass das Gehäuse tatsächlich zu modern für das Board ist. Die vorderen USB3 Buchsen werden nämlich über einen 19pin Stecker angeschlossen, welchen mein altes AM3 Board noch nicht mitbracht. Also schnell die PIN-Belegungen rausgesucht für beide Steckerleisten:

Die rot markierten Stifte also mit den entsprechenden Stiften auf der USB2 Leiste verbunden und fertig ist der Adapter. Allerdings vergeht einem dann doch die Lust am Basteln, wenn man trotz schlechtem Dollar Kurs alles fertig für 1,50€ inkl. Versand aus China bekommt. Daher doch lieber nur schnell Paypal Daten eingegeben und dank deutschem Warenlager der Chinesen sogar innerhalb von 2 Tagen im Briefkasten liegen haben. 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Elektronik allgemein, Modding Hacks abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *